• SG_01_cbyWP.jpg
  • SG_02_cbyWP.jpg

Betriebsgebäude Gescher

Projektdaten:

Baujahr: 2018
BGF: 7.039 m²
BRI: 41.691 m³
NF: 6.495 m²
LP: 1-5
Kosten: k.A.


Neubau eines Produktions- und Verwaltungsgebäudes mit Ausstellung

Der Neubau eines Produktions- und Verwaltungsgebäudes gliedert sich in 2 Hauptgebäudeteile, zum einen in ein eingeschossiges Produktionsgebäude und zum anderen in ein zweigeschossiges Verwaltungsgebäude mit Ausstellung. Der kleinere Zwischenbau, der die Verwaltung freistehend erscheinen lässt, ist hauptsächlich der Verwaltung zugeordnet. Das Produktionsgebäude erhält eine vorgelagerte, indirekt beleuchtete Arkade aus trapezförmigen Betonfertigteilen, durch die die großflächige Hallenfassade ein absolut modernes, dynamisches Wechselspiel erfährt und eine angenehme Spannung erzeugt. Das Verwaltungsgebäude besticht hingegen durch einen verglasten Baukörper, der eine zeitgemäße und gleichzeitig zeitlose Architektur verkörpert. Die unterschiedlichen Nutzungseinheiten werden so sinnvoll gegliedert und es entsteht in Gänze ein modernes, zeitgemäßes Gesamtbild.


Planunterlagen: Weitkamp + Partner